Das Gebäude Fockygasse 55 präsentiert sich nach einer behutsamen Revitalisierung und einem Dachausbau in neuem Gewand. Eine 7-geschossige, familienfreundliche Wohnhauslage in einer ruhig gelegenen Straße dieses Revitalisierungsprojekts verfügt nach der Bauphase über 34 renovierte Eigentumswohnungen. Die Wohnungen sind teilweise möbliert, lassen jedoch ihren zukünftigen Inhabern genügend Freiraum für kreative Gestaltung. Einige Wohnungen verfügen ebenso über Balkone und bieten somit zusätzlichen Raum, die Umgebung im Freien zu genießen.

In den Regelgeschossen werden unsanierte sowie sanierte Wohnungen mit einer Fläche zwischen 30 und 100m² verkauft. Im Dachgeschoss werden Wohnungen mit einer Fläche zwischen 50 und 125 m² verkauft, welche einen außergewöhnlichen Blick über ganz Wien bieten.

Baubeginn

Juli 2017

Fertigstellung des Projektes

Juli 2018

Die Gesamtfläche betrug bei Baubeginn 1.320 m². Durch Schließung des Lichthofs, Balkonzubauten, Integration der Gang-WCs in die Wohnungen sowie den Ausbau des Rohdachbodens wurden zusätzliche Flächen geschaffen. Somit beträgt die aktuelle Gesamtfläche 2.000 m².

Gesamtfläche

2000

Geschosse

7

Wohnungseinheiten

34

Mitten im Grünen, jedoch in der Stadt und mit guter Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz – es gibt genügend Gründe, den 12. Wiener Bezirk dauerhaft zu genießen.

Straßenbahnlinie

62

Autobuslinien

7A, 8A, 9A, 15A, 59A und 62A

S-Bahn

Matzleinsdorfer Platz

Grünflächen

Haydnpark, Steinbauerpark & Willhelmsdorfer Park
 
a

Lift

8 Personen
a

Fenster

Kunststoff
a

Türen

Sicherheitstüren mit mehrfacher Verriegelung
a

Klimaanlage

In einigen Wohnungen vorhaden

Pläne Fockygasse 55

Aktuelle Fotos

So könnte Ihre zukünftige Wohnung aussehen